Fischland-Darß-Zingst

Die Halbinsel Fischland-Darß-Zingst ist eine ist eine 45 Kilometer lange Halbinsel an der Ostseeküste Sie ist eine der schönsten und abwechslungsreichsten Küstenlandschaften. Kilometerlange weiße und steinlose Sandstrände wechseln sich mit tiefen Wäldern und weiten Wiesenlandschaften zwischen Ostsee und Bodden ab.

Unternehmen Sie Touren zu Fuß oder mit dem Rad auf den gut ausgebauten Wegen und Deichen. Desweiteren können Sie sich aktiv bei Sport und Spiel wie z.B. Tauchen, Angeln, Reiten, Segeln, Surfen, Kanu, Tennis, und Golfen erholen. Ein besonderes Erlebnis ist die Kutschfahrt durch den Nationalpark zum Leuchtturm.

Mögen Sie es ruhiger, besuchen Sie einfach Konzerte oder Vernissagen der hiesigen Künstler oder ein Museum, um noch mehr historisches und traditionelles über Land und Leute zu erfahren.

Den Urlaubstag lassen Sie dann in einem der zahlreichen Restaurants bei frisch gefangenem Fisch und einem Glas Wein ausklingen.

Weitere Darß-Impressionen finden Sie auf www.darss-impressionen.de